Schokomuffins mit flüssigem Kern

Zutaten für 12 Muffins

–        200 g Butter
–        120 g dunkle Schokolade
–        100 g Zucker
–        4 Eier
–        3 Eigelb
–        120 g Mehl
–        Eine Prise Salz

Den Ofen auf 200˚C vorheizen. Dann zerbrochene Schokolade mit der Butter in einer Schüssel im Wasserbad unter häufigem Rühren langsam schmelzen.

Eier, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Geschmolzene Schokolade mit dem Eierschaum mischen und Mehl und Salz einrühren.

Dann den Teig in Papierförmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen etwa 9 Minuten backen. So schnell geht es 🙂