Zitronenkäsekuchen mit Mohn

Zutaten

Für den Boden:
1,5 Glas Mehl
Eine Prise Salz
125 g Butter
1 Ei
3 EL Zucker

Für die Mohnfüllung:
150 g Mohn
2 EL Zucker
1 Eigelb

Für die Quarkfüllung:
600 g Quark
100 g Zucker
3 Eier
Saft von 0,5 Zitrone
1 TL Zitronenschale
1 EL Puderzucker

Mehl und Salz in eine Schüssel durchsieben. Butter, Eier und Zucker dazugeben und alles gut vermischen. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltfolie gewickelt für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
Für die Mohnfüllung Mohn in einem Kochtopf geben. Dann mit wenig heißem Wasser übergießen, zum kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Wasser abgießen, Mohn abkühlen lassen und mit Zucker und Eigelb vermischen.
Für die Quarkfüllung Quark und Zucker schaumig schlagen, Eier hinzufügen und zu glatter Masse vermischen. Zitronensaft, Zitronenschale und Puderzucker dazugeben und alles nochmal gut vermischen.
Ofen auf 180 º C vorheizen. Backform einfetten. Den Teig in die Backform geben und einen hohen Rand machen.
Die Mohnfüllung auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen. Darauf die Quarkfüllung geben. Auf der untersten Schiene im Ofen ca. 1 Stunde backen lassen. Tür im Backofen aufmachen und den Käsekuchen noch für 30 Minuten drin stehen lassen.
Den Käsekuchen aus der Backform rausnehmen, kurz abkühlen lassen und für 2-3 Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

5 Gedanken zu „Zitronenkäsekuchen mit Mohn

  1. Der schaut gut aus! Welche Groesse hatte eure Backform? Ich backe ja oft nur fuer zwei und muss die Rezepte dann immer auf eine 12er oder 18er Springform runterrechnen.

    liebe Gruesse,
    Persis

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s