Dunkle Schokoladenbrownies mit Cranberries

Zutaten

200 g dunkle Schokolade
200 g Butter
3 Eier
175 g Zucker
Orangenschale von einer Orange
200g Mehl
125 g getrocknete Cranberries

1. Schritt

Den Ofen auf 180° C vorheizen. Die zerbrochene Schokolade mit der gewürfelten Butter in einer feuerfesten Schüssel im Wasserbad unter häufigem Rühren langsam schmelzen. Schüssel vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2. Schritt

Die Eier mit dem Handmixer schaumig schlagen. Zucker und Orangenschale dazugeben und rühren, bis einer sehr feste, mousseartige Mischung entsteht.

3. Schritt

Dann die geschmolzene Schokolade unterrühren. Das gesiebte Mehl dazugeben und, nachdem alles gut verrührt ist, auch die Cranberries unterrühren.

4. Schritt

Den Teig in die vorbereitete Form geben und gleichmäßig verteilen.

5. Schritt

Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Form aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

(Aus dem Buch „Brownies einfach schokoladig“ von Linda Collister)

 

6 Gedanken zu „Dunkle Schokoladenbrownies mit Cranberries

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s