Blondies mit Himbeeren – Schritt für Schritt

Zutaten

250g weiße Schokolade
200g Butter
3 Eier
150g Zucker
½ TL Vanilleextrakt
200 g Mehl
1 TL Backpulver
150g Himbeeren
3 EL Puderzucker

1.Schritt

Backform einfetten. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. 150 g zerbrochene Schokolade mit gewürfelter Butter in einer Schüssel im Wasserbad langsam schmelzen.

2.Schritt

Schüssel vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Handrührgerät (Rührbesen)  schaumig rühren.

3.Schritt

Zucker und Vanille dazugeben und zu einem sehr festen, mousseartigen Teig verrühren. Nacheinander die geschmolzene Schokolade sowie das gesiebte Mehl und Backpulver einrühren. Die übrige Schokolade in Stückchen hacken und untermischen.

4. Schritt

Den Teig in die vorbereitete Form geben, gleichmäßig verteilen und mit Himbeeren bestreuen.

5.Schritt

Etwa 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Den Kuchen in kleine Vierecke schneiden und Fertig🙂 !

6 Gedanken zu „Blondies mit Himbeeren – Schritt für Schritt

  1. Blondies stehen auf meiner Backliste ganz oben. Und gerade wachsen im Garten viele Himbeeren. Vielleicht schaffe ich es sogar noch am Wochenende das nachzubacken… wenn der Fußball nicht zu sehr in die Quere kommt😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s